Mobilität und Verkehr

Programmauszug aus dem Kirchentagsprogramm des 37. Dt. Ev. Kirchentages in Dortmund, zusammengestellt von der LAG Christ*innen von Bündnis 90/Die Grünen NRW

Donnerstag, 20. Juni 2019

Sonderausstellung

10.30-18.00 Stop and Go

Eine Ausstellung über Mobilität

DASA – Arbeitswelt Ausstellung, Dauerausstellung, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, Innenstadt-West (164 | E1)

 

Stand

10.30-18.00 Elektroräder ausprobieren und Mobilitätsparcours

Außenfläche A5, Bereich Westfalenhallen, Innenstadt-West (634 | E3)

 

Gottesdienst

12.00-13.00 Motorradgottesdienst

Highway to heaven

Predigt: Dirk Heckmann, Nordwalde
Gestaltung:
Luther-Tourer, Nordwalde
Middle Excess, Ostbevern

Bühne auf dem Hansaplatz, Innenstadt-West (140 | a2)

 

Freitag, 21. Juni 2019

Sonderausstellung

10.30-18.00 Stop and Go

Eine Ausstellung über Mobilität

DASA – Arbeitswelt Ausstellung, Dauerausstellung, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, Innenstadt-West (164 | E1)

 

Stand

10.30-18.00 Elektroräder ausprobieren und Mobilitätsparcours

Außenfläche A5, Bereich Westfalenhallen, Innenstadt-West (634 | E3)

 

Podium

11.00-13.00 Highway to hell oder Ausfahrt Zukunft

Mobilität in Deutschland

Welche Mobilität brauchen wir?
Prof. Dr. Barbara Lenz, Direktorin Institut für Verkehrsforschung, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Berlin

Mobilität für eine lebenswerte Stadt
Michael Adler, Chefredakteur fairkehr und tippingpoints Agentur, Bonn
Prof. Dr. Gerhard Prätorius, ehem. Leiter Nachhaltigkeit bei Volkswagen, Braunschweig
Prof. Dr. Christiane Thalgott, Architektin, Stadtplanerin und ehem. Baustadträtin, München
Martin Tönnes, Planungsdezernent Regionalverband Ruhr, Essen
Hendrik Wüst MdL, Verkehrsminister, Düsseldorf

Moderation: Dr. Susanne Dröge, Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin

Anwältin und Anwalt des Publikums:
Prof. Dr. Sabine Baumgart, Hannover
Jobst Kraus, Bad Boll

Musik: Stilbruch, Leipzig

M Halle 3, Bühne, Bereich Westfalenhallen, Innenstadt-West (634 | E3)

 

Workshop

15.00-17.30 Mobilität älterer Menschen in Stadt und Land

Prof. Dr. Sabine Baumgart, Präsidentin Akademie für Raumforschung und Landesplanung, Hannover
Dr. Andrea Dittrich-Wesbuer, Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung, Dortmund

Workshophaus: Mallinckrodt-Gymnasium, 1. OG, 128, Südrandweg 2-4, Innenstadt-West (656 | b2) 

 

Samstag, 22. Juni 2019

Sonderausstellung

10.30-18.00 Stop and Go

Eine Ausstellung über Mobilität

DASA – Arbeitswelt Ausstellung, Dauerausstellung, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, Innenstadt-West (164 | E1)

 

Stand

10.30-18.00 Elektroräder ausprobieren und Mobilitätsparcours

Außenfläche A5, Bereich Westfalenhallen, Innenstadt-West (634 | E3)

 

Gottesdienst

15.00-16.30Per Fahrrad Gott loben und Schöpfung bewahren

Ein Gottesdienst mit Fahrradtour

Für den Fahrradgottesdienst stehen einige Leihfahrräder zur Verfügung. Wenn es möglich ist, bitte ein eigenes Fahrrad mitbringen.

Gestaltung:
Stipendiat*innen Ev. Studienwerk, Schwerte-Villigst
Martin Treichel, Pfarrer, Schwerte-Villigst
‚Wege zur Nachhaltigkeit‘ am Institut für Kirche und Gesellschaft, Schwerte-Villigst

Musik: Posaunenchor Dortmund-Brackel
Posaunenchor Grundschöttel/Oberwengern, Wetter

Stadtgarten, Innenstadt-West (584 | b2)

 

…und natürlich Vieles mehr unter www.kirchentag.de/programm

oder in der Kirchentags-App

Zusammengestellt von Jörg Thiele, LAG Christ*innen und Sprecher BAG MoVe (Mobilität und Verkehr). Übertragen von Stephan Orth LAG Christ*innen NRW